Entdeckertouren

Gute Ideen für bunte Erinnerungen

Was passiert auf einer Entdeckertour?

Wir sind bei fast jedem Wetter gemeinsam zu Fuß unterwegs – außer bei Gewitter und Sturm. Alles dreht sich um die Frage „Was gibt es hier und jetzt zu entdecken?“  Dabei erleben wir, was in unserer Umgebung spannend für uns ist. So lernen wir sie mit Spaß, Lachen und Bewegung immer besser kennen. Jede Tour dauert 45 min.

Kindgerechte Touren

Die Wege und Inhalte der Touren sind kindgerecht und familienfreundlich. Wir erzählen alles so, dass es Kinder gut verstehen.

Wir entdecken auf den Touren mit Hilfe unserer Augen, mit unseren Ohren, mit Händen und Füßen, wir schnuppern und fühlen. An einigen Stellen ist auch Schmecken möglich, zum Beispiel, wenn das köstliche Obst auf der Schleusenwiese reif ist.

Wo immer wir auf unserem Weg etwas Interessantes für Kinder entdecken, können wir Halt machen. Jede Tour ist individuell. Die Natur und unsere Umgebung verändern sich tatsächlich von Woche zu Woche.

Wie lange wir an einer Stelle bleiben, hängt von unseren Entdeckungen ab. Kindern wird immer Zeit eingeräumt, um ihre Entdeckungen genießen zu können. Kletter- und Tobepausen an passenden Stellen sind ein wichtiger Teil des Tourenkonzeptes.

Unsere Entdeckungen teilen wir immer begeistert miteinander. Auf unsere Fragen suchen wir gemeinsam Antworten und erzählen uns begeisternde kinderfreundliche Geschichten. Kinderfragen und die Erzählungen der Kinder haben dabei immer „Vorfahrt“.

Kleine und große Menschen erleben hautnah alles zusammen. Daraus entstehen schöne bleibende Erlebnisse. So könnt Ihr noch lange gemeinsam darüber sprechen.

In einer Zeit, in der über die Auswirkungen von übermäßigem Medienkonsum auf Kinder diskutiert wird, setzen die Entdeckertouren einen Gegentrend. Wir laden Euch ein, gemeinsam nach draußen zu gehen und hier neue wahre Erlebnisse zu teilen. Nur wer mit allen Sinnen wahrnimmt, wird sein Potential entfalten. Nur wer aktiv wird, kann die schönsten Sachen erleben.

Wir erzählen Euch auch gerne etwas über familienfreundliche Aktivitäten in der Umgebung, zum Beispiel:

  • wo können sich Kinder unterwegs wirklich wohlfühlen,
  • wo gibt es gute Spielplätze,
  • was kann für Kinder interessant sein.

Sprecht uns sehr gerne dazu an.

In der Regel kehren wir nicht gemeinsam zum Startpunkt der Tour zurück. Auf Euren Wunsch begleiten wir Euch nach dem Ende der Tour sehr gerne zum Treffpunkt zurück.

Wie lange dauert eine Entdeckertour?

Die Dauer der Touren ist immer gleich: kinderfreundliche 45 min.

Was kostet eine Entdeckertour?

Der  Preis beträgt für Kinder ab dem Mindestalter 4 Euro und für Erwachsene 5 Euro.

Wie hoch ist die Teilnehmerzahl und wie funktioniert die Anmeldung?

Wir starten in der Regel mit  einer Teilnehmerzahl von mindestens 6 Personen. Über eine Anmeldung vorab freuen wir uns sehr. Dann können wir Euch auch gleich mitteilen, ob bereits Anmeldungen vorliegen. Eine spontane Teilnahme ist immer möglich.

 

Übersicht der Entdeckertouren

Februar-Termine für Entdeckertouren im Projensdorfer Gehölz

Sonntag, 03.02.2019: 10:00 – 10:45 Uhr, ab 4 J., Treffpunkt: Eingang Tiergehege neben Projensdorfer Str. 232

Sonntag, 10.02.2019: 10:00 – 10:45 Uhr, ab 4 J., Treffpunkt: Eingang Tiergehege neben Projensdorfer Str. 232

Sonntag, 17.02.2019: 10:00 – 10:45 Uhr, ab 4 J., Treffpunkt: Eingang Tiergehege neben Projensdorfer Str. 232

 

Februar-Termine für Entdeckertouren am Holtenauer Ufer

Samstag, 02.02.2019: 10:30 – 11:15 Uhr, ab 5 J., Treffpunkt: Haltestelle Kanalfähre Höhe Kanalstr. 14

Samstag, 09.02.2019: 10:30 – 11:15 Uhr, ab 5 J., Treffpunkt: Haltestelle Kanalfähre Höhe Kanalstr. 14

Samstag, 16.02.2019: 10:30 – 11:15 Uhr, ab 5 J., Treffpunkt: Haltestelle Kanalfähre Höhe Kanalstr. 14

 

Preise

Entdeckertour im Projensdorfer Gehölz: Kinder ab 4 Jahre zahlen 4 Euro, Erwachsene 5 Euro

Entdeckertour am Holtenauer Ufer: Kinder ab 5 Jahre zahlen 4 Euro, Erwachsene 5 Euro